zurück

Kunstverein zu Gast bei VOLLMER 13.05.2019

zur Übersicht

Unter dem Titel “Linien” präsentiert der Kunstverein Biberach die Werke von Dieter Gassebner im Technologie- und Dienstleistungszentrum von VOLLMER. Nach 2014 und 2016 ist der Kunstverein damit zum dritten Mal Gast bei uns. Vom 13. Mai bis zum 26. Juni sind die Skulpturen aus Beton und Metall sowie die meditativen Zeichnungen des Blaubeurer Künstlers für jeden Interessierten Werktags während den Dienstzeiten zugänglich. Zur Vernissage am Freitag, den 10.05.2019, waren alle eingeladen, den Künstler und seine Werke live zu erleben.

Neben kleinen Zeichnungen, die aus freihändig gezeichneten Linien neue Räume schaffen, sind auch die berühmten Betonskulpturen Gassebners zu sehen. Seine Exponate aus Beton kann man als dreidimensionale Zeichnungen begreifen, die mit ihren ruhigen Bögen und Schwungverläufen den Raum einnehmen. Sie sind filigran und fragil und haben eine Leichtigkeit, ganz anders, als es der Werkstoff Beton erwarten lassen würde. Ebenso auch die Ausstellungsstücke aus Metall: Gassebner schneidet dafür Baustahl in handliche Stücke und setzte die Teile zu Gitterskulpturen neu zusammen. Schauen Sie doch einfach vorbei und lassen sich inspirieren.

Ihr Ansprechpartner

Ingo Wolf
Leiter Marketing Services
Adresse VOLLMER WERKE Maschinenfabrik GmbH
Ehinger Straße 34
88400 Biberach/Riß