zurück

Der Schleifdoktor kommt nach Biberach 10.07.2019

zur Übersicht

Der Grinding-Doc, zu Deutsch Schleifdoktor, kommt nach Deutschland. Vom 11. bis 13. September 2019 gibt Grinding-Doc Dr. Jeffrey Badger in Biberach einen Kurs beim Schärfspezialisten VOLLMER. Thema ist das Hartmetallschleifen von Werkzeugen. Kursteilnehmer erhalten zudem das Buch „The Book of Grinding“ und ein Softwarepaket für die Werkzeugbearbeitung.

„Wenn ich zu Werkzeugherstellern komme, dann ist das wie beim ,echten‘ Doktor in der Arztpraxis – es kann auch mal weh tun“, sagt Grinding-Doc Dr. Jeffrey Badger. „Ich untersuche nicht nur Schleifprozesse innerhalb der Werkzeugfertigung, sondern überprüfe auch Strategie und Wirtschaftlichkeit von Unternehmen, was manchmal schmerzhaft sein kann.“

Werkzeughersteller, die ihre Effizienz im Bereich Werkzeugschleifen unter die Lupe nehmen wollen, können dies beim Schleifdoktor Jeffrey Badger vom 11. bis 13. September 2019 im schwäbischen Biberach tun. Im Vorfeld der Metallfachmesse EMO 2019 ist der US-Amerikaner aus Austin (Texas) zu Gast bei VOLLMER, dem Spezialisten für Schleif- und Erodiermaschinen. Im dreitägigen Kurs geht es insbesondere um das Schleifen von Hartmetallwerkzeuge.

Werkzeughersteller können dank des wissenschaftlichen Ansatzes des Grinding-Docs nicht nur Schleifprozesse verbessern und Produktionsfehler beheben, sondern auch Kosten senken. Wer an dem Kurs teilnimmt, erhält darüber hinaus das elektronische Buch „The Book of Grinding“ von Jeffrey Badger – in dem 4000 Seiten starken Werk hat er sein Schleifwissen aus 20 Jahren verewigt.

Der praktische Teil des Kurses findet auf der VOLLMER Schleifmaschine VGrind 360 statt, mit der sich Hartmetallwerkzeuge wie Fräser, Bohrer oder Reibahlen bearbeiten lassen. Die Maschine verfügt über zwei vertikal angeordnete Spindeln, die eine effiziente Mehr-Ebenen-Bearbeitung ermöglicht, um Rotationswerkzeuge in großen Stückzahlen schnell und präzise zu fertigen.

Bei Anmeldungen bis zum 25. August 2019 gibt es einen Frühbucherrabatt, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Veranstaltung findet in Englisch statt, wird aber simultan ins Deutsche übersetzt. Teilnehmer erhalten zudem eine Ausgabe des elektronischen Buches „The Book of Grinding“ sowie die Software „The Grinder’s Toolbox“, um optimale Schleif-, Abricht- und Kühlparameter zu berechnen. Anmelden können sich Teilnehmer direkt auf der Webseite des Grinding-Docs:
http://www.thegrindingdoc.com/high-intensity-grinding-course.html
.

Der Schleifdoktor kommt nach Biberach
Der Schleifdoktor kommt nach Biberach
Presseinformation

Ihr Ansprechpartner

Ingo Wolf
Leiter Marketing Services
Adresse VOLLMER WERKE Maschinenfabrik GmbH
Ehinger Straße 34
88400 Biberach/Riß