zurück

Abschlussarbeit: Programmierung eines Bootloaders für eine FPGA Software

Abteilung: Entwicklung, Bereich Steuerungs- und Antriebstechnik
Dauer: nach Absprache (ca. 6 Monate)
Zeitraum: Sommersemester 2018 

Ziel der Abschlussarbeit: Entwicklung eines JTAG Emulators unter μC/OS, mit dem
ein FPGA-Software-Update durchführt werden kann.

Diese spannenden Aufgaben warten auf Sie:

 

  • Einarbeitung in Micrium μC/OS (Echtzeitbetriebssystem)
  • Erarbeitung eines Konzepts zum Update
  • Erarbeitung eines Softwarekonzepts in C++
  • Programmierung und Test auf einem ARM Cortex A7 Board

... und natürlich Gestaltungsspielraum für Ihre eigenen Ideen und Ihre Kreativität. Wir freuen uns über frischen Wind, Ihre Neugier und Ihr Engagement!

So passen Sie zu uns!

Sie sind Student/-in der Fachrichtung Informatik, Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs.
Sie überzeugen durch gute Kenntnisse in der Hardwarenahen Programmierung und der Programmiersprachen C / C++.

Als echter Teamplayer zeichnen Sie sich durch ein hohes Maß an Kommunikationsstärke und Engagement aus.

Neue Chancen. Neue Ziele. Sind Sie bereit?

 

Sie möchten zeigen, was in Ihnen steckt und Weichen für Ihre berufliche Zukunft stellen?
Nutzen Sie Ihre Chance - holen Sie sich VOLLMER als kompetenten Partner für Ihre Abschlussarbeit ins Boot.


VOLLMER WERKE Maschinenfabrik GmbH
Personalentwicklung – Frau Sandra Moll
Ehinger Straße 34 – 88400 Biberach/ Riss
Tel.: 07351 / 571-724
E-Mail: karriere@vollmer-group.com

Ihr Ansprechpartner

Sandra Moll
Studium/Praktikum
Adresse Ehinger Straße 34 // 88400 Biberach/Riß