zurück

PROGRAMMIERUNG EINER PROZESSOPTIMIERUNG VON SCHLEIFABLÄUFEN MIT ABTASTERKENNUNG PRAXISSEMESTER IM BEREICH ELEKTROTECHNIK

DAS SIND IHRE AUFGABEN

Im Servicebetrieb werden Werkzeuge (Sägeblätter) chaotisch in die Schleifmaschine beschickt.

Für die Bearbeitung der Rücken-Freifläche der Schneiden sind Arbeitswege zu programmieren.

Diese sollen über die Sensorik einer Körperschalleinrichtung automatisch erfasst und prozessoptimiert abgewickelt werden. Hierzu ist ein Prozess zu generieren, welcher in einem Programm in Hochsprache C, C++ zu implementieren ist.

 

Darüberhinaus werden Sie in verschiedene aktuelle Aufgabenstellungen und in das Tagesgeschäft einbezogen und erhalten so einen umfassenden Einblick in die Praxis.

Kompetente Ingenieure stehen Ihnen während Ihres Praxissemesters mit Rat und Tat zur Seite und ermöglichen es Ihnen so, wichtige Berufserfahrung zu sammeln.

DAS IST IHR PROFIL

  • Sie studieren in der Fachrichtung Elektrotechnik und Informationstechnik, Automation oder in einem vergleichbaren Studiengang.
  • Sie zeichnen sich durch gute Programmierkennnisse in C und/oder C++ aus und haben Spaß am Programmieren.
  • Sie überzeugen durch eine selbst organisierte, strukturierte und analytische Arbeitsweise.
  • Als echter Teamplayer charakterisieren Sie sich durch Einsatzfreude und Kommunikationsstärke.

IHR WEG ZU UNS

Neue Perspektiven. Neue Ziele. Sind Sie bereit?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

 

VOLLMER WERKE Maschinenfabrik GmbH

Personalabteilung / Sandra Moll

Ehinger Straße 34 // 88400 Biberach/Riß

karriere@vollmer-group.com

Tel. +49 7351 571 724

PRAXISSEMESTER: PROGRAMMIERUNG EINER PROZESSOPTIMIERUNG VON SCHLEIFABLÄUFEN MIT ABTASTERKENNUNG
PRAXISSEMESTER: PROGRAMMIERUNG EINER PROZESSOPTIMIERUNG VON SCHLEIFABLÄUFEN MIT ABTASTERKENNUNG
Stellenausschreibung

Ihr Ansprechpartner

Hans Wahl
Personalleitung
Adresse Ehinger Straße 34 // 88400 Biberach/Riß